Kopfbild Zweckverband zur Wasserversorgung Hohenkemnather Gruppe

Aktuelles - Details

Notstromversorgung

Beim Thema Versorgungssicherheit ist der Zweckverband sehr gut aufgestellt! 

Neben einem stationären Notstromaggregat im Wasserwerk hat der Zweckverband Anfang 2022 noch eine neue fahrbare Netzersatzanlage beschafft. Diese kann bei Stromausfall mit dem Dienstfahrzeug zu jeden beliebigen Brunnen gezogen und dort in Betrieb genommen werden. Zudem wurde auch noch ein 8,8 kW Stromaggregat für den Hochbehälter Hohenkemnath angeschafft. Mit diesen drei Geräten ist es nun möglich, das komplette Versorgungsgebiet, auch bei Stromausfall, weiterhin mit dem Lebensmittel Nr. 1 - nämlich Trinkwasser - zu versorgen. Diese Anschaffungen wurden im Rahmen eine Konjunkturpakets der Bundesregierung mit 50 % gefördert. 

 

 

Zurück zur Übersicht